Referenzen


[2014 - heute]

Projektleiterin des Zeitzeugenprojekts der Landesgruppe Sachsen der Vereinigung der Opfer des Stalinismus e. V. (VOS)

Autorin der Schriftenreihe "Erinnerungen an politische Gefangenschaft"

  • "Ich sah die Mühlen Spuren mahlen, den Menschen tief ins Angesicht."  [2014]
  • "...und dann nahmen wir wieder am Leben teil."  [2015]
  • "Man will es vergessen und vergisst keinen Tag."  [2016]
  • "Den Willen zu verlieren, war der halbe Tod."  [2017]
  • "Die bitterste Zeit unseres Lebens."  [2018]
  • "Wie das Schicksal so spielt." [2019]

 Realisierung der Projekt-Website:

 www.vos-sachsen-zeitzeugenerinnerungen.de

 

[2017 - heute]

wissenschaftliche Mitarbeiterin eines Oral History-Forschungsprojekts des DOKMitt e. V.

 

[2018]

Erarbeitung einer museumspädagogischen Aktion (Spiel) zum Thema „Geschichte der Landwirtschaft“ für das Deutsche Landwirtschafts-museum Schloss Blankenhain

 

[2016]

Privatauftrag: Erarbeitung einer Biografie mit familiengeschichtlichem Schwerpunkt

 

[2010 - 2011]

Mitarbeit am Zeitzeugenprojekt bzw. der Ausstellung „Exit. Reise ohne Rückkehr?“ für das Archiv Bürgerbewegung Leipzig e. V.

 

[2007 - 2010]

Museologin in der Zentralen Dokumentation des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig

  

[2007]

Konzept und Texte für den Audioguide der Dauerausstellung des Stadt- und Kultur­geschichtlichen Museums Torgau;

kostümkundliche Untersuchung für die Ausstellung im Bürgermeister-Ringenhain-Haus Torgau